VfB Apolda e.V.

Robert Bismark verstärkt den VfB Apolda

Tobias Döpel, 25.06.2021

Robert Bismark verstärkt den VfB Apolda

Hochkaräter für den VfB

Der VfB Apolda kann einen hochkarätigen Neuzugang und somit den ersten Sommertransfer für die 1.Männermannschaft vermelden.

Mit Robert Bismark wechselt ein junger und zugleich erfahrener Spieler vom FC Einheit Rudolstadt in die Glockenstadt und wird unser Team dabei unterstützen, sich in der Landesklasse 1 festzubeißen.
Von der SG Moorental wechselte er in die Jugendabteilung des FC Carl Zeiss Jena, genoss dort eine anspruchsvolle Ausbildung, und landete schließlich über Schott Jena bei FC Einheit Rudolstadt.

Er kann mit seinen 27 Jahren bereits über 100 Oberligaspiele in seiner Statistik aufweisen, bei Rudolstadt bekleidete er zudem das Amt des Vizekapitäns, er wird beim VfB direkt eine Führungsrolle übernehmen.
Aus beruflichen Gründen entschied sich der Mittelfeldspieler für einen Wechsel. Die Heimatverbundenheit – die Familie wohnt in Oberroßla – und eine enge Freundschaft zu unserem Kapitän Tobias Döpel haben ihn von einem Wechsel zum VfB überzeugt.

Wir sind stolz, dich in unseren Reihen begrüßen zu dürfen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zeit mit dir.





TOP Links

VfB Saison21/22


DFB


TFV


KFA


DFB Trainer


TA
Sport

Sport&Mode Bischof

Küchenstudio Dittombée
Vereinsbrauerei Apolda
Vereinsbrauerei Apolda
Wäscherei Böhm
Wäscherei Böhm
EVA Apolda
Energie Apolda

www.Apolda.de

www.fischer-auto.de/