VfB Apolda e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisliga, 7.ST (2012/2013)

ZLSG Wormstedt   VfB Apolda
ZLSG Wormstedt 2 : 4 VfB Apolda
(0 : 2)
1.Männer   ::   Kreisliga   ::   7.ST   ::   16.09.2012 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Florian Werner, Pierre Darnstedt, Patrick Dittombee

Assists

2x Philipp Zinke, Tobias Döpel, Patrick Dittombee

Zuschauer

140

Torfolge

0:1 (19.min) - Florian Werner per Elfmeter (Philipp Zinke)
0:2 (23.min) - Pierre Darnstedt (Tobias Döpel)
0:3 (64.min) - Florian Werner (Patrick Dittombee)
0:4 (73.min) - Patrick Dittombee (Philipp Zinke)
1:4 (81.min) - ZLSG Wormstedt
2:4 (85.min) - ZLSG Wormstedt

Doppelspielwochende gut gemeistert

6 Punkte am Doppelspielwochenende wurden eingefahren. Das Fazit lautete damit: Ziel erreicht!
Schlimmer Wermutstropfen: Nico Ludwig verletzte sich beim Derby am Zeh und wird länger ausfallen.

In Wormstedt begannen wir sehr holperig: Ungewohnte Fehlpässe im Mittelfeld und Knochenbrecher Vorlagen. In der Defensive standen wir zu oft zu weit vom Gegner, so dass die Wormstedter bei etwas mehr Cleverness durchaus hätten in Führung gehen können. Viel zu selten fanden wir in der Anfangsphase zu unserem Spiel. Das lag hier weniger am Gegner, sondern an fehlender Konzentration und Passpräzision. Unser Torwart Andreas Dürrschmid konnte in dieser Phase sein Können beweisen.
Philipp Zinke setzte in der 19. Minute zum Solo an und konnte erst im Strafraum von den Beinen geholt werden. Den fälligen Elfmeter versenkte Florian Werner souverän. Das Tor gab uns Sicherheit. Von diesem Zeitpunkt an fanden wir zunehmend zu unserem Spiel. Wir gewannen nun die wichtigen Zweikämpfe. So kamen wir folgerichtig zu weiteren Chancen und Toren. Wenig später erzielte Piere Darnstedt das 2:0. In der 69. Minute verwandelte Florian Werner nach Flanke von Patrick Dittombee zum 3:0, nachdem er kurz vorher eine Eingabe vom auf der rechten Seite dominanten Jonas Axthelm verpasste. In der 73. Minute nutzte Patrick Dittombee selbst einen Steilpass zum 4:0. In der 78. Minute bekam ein Wormstedter GelbRot und musste vom Platz. Nun mit Überzahl und der sicheren Führung im Rücken schlich sich bei uns Bruder Leichtfuß im Spiel ein.
Wormstedt konnte unsere Lässigkeiten zu 2 Treffern nutzen, die uns letztlich Platz 2 kosteten. Wenn man aus Fehlern lernt, ist es erlaubt welche zu machen….





TOP Links

VfB Saison 2019/20


DFB


TFV


KFA


DFB Trainer


TA
Sport

Sport&Mode Bischof

Küchenstudio Dittombée
Vereinsbrauerei Apolda
Vereinsbrauerei Apolda
Wäscherei Böhm
Wäscherei Böhm
EVA Apolda
Energie Apolda

www.Apolda.de

www.fischer-auto.de/